Rechtsanwaltskammer Celle
Tel: 05141 - 9282- 0
E-Mail: info@rakcelle.de
 

 
 

Angebote / Gesuche
Rubrik: Stellenangebote Rechtsanwälte


eingestellt am: 22.03.2019

Wir suchen Rechtsanwälte/innen auf Honorarbasis zur mietrechtlichen Beratung unserer Mitglieder. Gerne auch fremdsprachig. Arbeitszeiten werden individuell abgesprochen werden. Mietrechtliche Kenntnisse sind von Vorteil, aber auch Berufsanfänger sind willkommen. Bewerbungen bitte per E-Mail.

Email:km.hannover@iv-mieterschutz.de
Internet:www.iv-mieterschutz.de

ID: 3273

eingestellt am: 21.03.2019

Wir sind eine zivil- und wirtschaftsrechtlich ausgerichtete Rechtsanwaltskanzlei mit Notarin mit Sitz in Hannover / Kirchrode und bieten ein ausgesprochen angenehmes, modernes Arbeitsumfeld in einem sehr netten, kollegialen Team. Zur Unterstützung such wir einen Rechtsanwalt (w/m/d) – Vollzeit oder Teilzeit -, gern auch Berufsanfänger (w/m/d) oder Wiedereinsteiger (w/m/d), z.B. nach oder ihm Rahmen der Elternzeit.

Sie passen zu uns, wenn Sie

- Spaß an Ihrer Tätigkeit haben,
- selbständig,
- teamorientiert,
- aufgeschlossen,
- motiviert und
- engagiert

arbeiten und gern eigenverantwortlich tätig sind. Kenntnisse im Umgang mit RA Micro sind vorteilhaft, jedoch nicht Einstellungsvoraussetzung.

Über Ihre Bewerbung, die Sie bitte am besten per Email an uns senden, freuen wir uns!

von Lilienfeld Rechtsanwälte Partnerschaftsgesellschaft mbB
Dr. Viviane von Lilienfeld-Toal
Tiergartenstraße 71
30559 Hannover
Tel: 0511 / 563 595 0
Email: Viviane.Lilienfeld@vonlilienfeld.eu
Internet: www.vonlilienfeld.eu

Telefon:0511 563 595 0
Email:viviane.lilienfeld@vonlilienfeld.eu
Internet:www.vonlilienfeld.eu

ID: 3270

eingestellt am: 21.03.2019

Der SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V. (Sozialverband Deutschland) ist die größte sozi-alpolitische Interessenvertretung in Niedersachsen. Mit landesweit über 60 Beratungszentren sind wir flächendeckend als kompetente soziale Dienstleistungsorganisation für unsere 276.000 Mitglieder tätig.

Für unser SoVD-Beratungszentrum Hildesheim suchen wir ab 01.09.2019 einen/eine Sozialberater/-in mit der Qualifikation eines / einer Rechtsanwaltes/Rechtsanwältin, Jurist/-in oder Bewerber/-innen mit einer vergleichbaren Qualifikation in Teilzeit (25 Std./W.). Nebenbei besteht die Möglichkeit, freiberuflich als Rechtsanwältin/Rechtsanwalt zu arbeiten. Die Ausschreibung richtet sich auch an Juristinnen / Juristen des 1. Staatsexamen.

Aufgabengebiet:
? Schriftliche Bearbeitung von Antrags-, Widerspruchsverfahren nach dem SGB
? Kompetente Beratung und Vertretung in allen Fragen des Sozialrechts

Unsere Vorstellungen:
? Rechtsanwältin/Rechtsanwalt, Jurist/in bzw. Bewerber/-innen mit einer vergleichbaren Qualifikation mit fundierten Kenntnis-sen auf den Gebieten des Sozialrechts
? Berufspraxis in beratender Funktion (wünschenswert)
? Dienstleistungsorientierung und hohe kommunikative Kompetenz
? Sichere MS Office-Kenntnisse
? Freundlicher Umgang mit unseren Kunden.

Wir bieten:
? Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet
? Eine tarifliche Entlohnung nach unserem Haustarifvertrag
? Anteiliges Urlaubs- und Weihnachtsgeld
? Betriebliche Altersversorgung in Form einer Berufsunfähigkeitsversicherung und einer ar-beitgeberfinanzierten Pensionskasse, gestaffelt nach Betriebszugehörigkeit
? Nebenbei besteht die Möglichkeit, freiberuflich als Rechtsanwältin / Rechtsanwalt zu arbeiten

Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.

Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte mit der Kennung >BEW 33< bis zum 30.04.2019 an:

SoVD-Landesverband Niedersachsen e. V.
Abt. Recht und Personal
Herschelstr. 31, 30159 Hannover
personal@sovd-nds.de

Telefon:05117014819
Fax:05117014885
Email:sozialrecht@sovd-nds.de
Internet:sovd-nds.de

ID: 3271

eingestellt am: 20.03.2019

Rechtsanwalt (m/m) mit Interesse an Sozialrecht, Medizinrecht, Familienrecht ab 01. Mai 2019 gesucht.

Adresse: Köbelinger Straße 1, 30159 Hannover

Telefon:0511 330983 80
Fax:0511 330983 88
Email:inhestern@tarneden-inhestern.de
Internet:www.tarneden-inehstern.de

ID: 3267

eingestellt am: 19.03.2019

Über uns

Wir sind eine etablierte familiengeführte Kanzlei mit nationalen und internationalen Tätigkeitsbereichen. Unser Name steht für Modernität, Qualität und Zuverlässigkeit. Wir beraten und vertreten internationale Unternehmen, Krankenhäuser, (Haftpflicht-)Versicherungen und Privatpersonen in inländischen und internationalen zivilrechtlichen Angelegenheiten. Wir suchen ab sofort einen

Rechtsanwalt (d/m/w) mit Schwerpunkt Zivilprozessrecht/ Zivilrecht

Ihre Aufgaben

- Sie arbeiten in einem aufgeschlossenen und sympathischen Team
- Sie beraten unsere Mandanten in allen zivilrechtlichen sowie europarechtlichen und prozessrechtlichen Angelegenheiten, insbesondere im Bereich des Luftverkehrsrechts
- Sie betreuen Ihre Mandate selbstständig
- Sie nehmen deutschlandweit Gerichtsverhandlungen wahr
- Sie haben die Möglichkeit grenzüberschreitend als Europäischer Rechtsanwalt in Österreich tätig zu sein

Ihr Profil

Wir wünschen uns von Ihnen
- ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaften mit zwei Staatsexamina
- besonderes Interesse an zivilrechtlichen/zivilprozessualen und europarechtlichen Fragestellungen
- Sie haben Spaß im Team zu arbeiten
- Sie sind dazu in der Lage, sich schnell in neue Sachverhalte einzuarbeiten und möchten sich gerne weiterentwickeln

Wir bieten

- eine angenehme Arbeitsatmosphäre in schönen Büroräumen mit flexiblen Arbeitszeiten
- und versorgen Sie mit Kaffee, Wasser, Schulungen, sportlichen Aktivitäten, Teamevents, leistungsgerechten Sonderzahlungen und vielem mehr

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung bevorzugt per E-Mail an

Vogeler Rechtsanwälte Partnerschaft mbB
Dr. Andreas Vogeler
Partner
+49(0)511 27046560
Brehmstraße 1
30173 Hannover
andreas.vogeler@ra-vogeler.de
www.flight-law.de
www.ra-vogeler.de

Telefon:05112 27046560
Fax:0511 27046599
Email:andreas.vogeler@ra-vogeler.de
Internet:www.ra-vogeler.de / www.flight-law.de

ID: 3264

eingestellt am: 18.03.2019


Wir sind eines der führenden Juristischen Repetitorien in Deutschland. In vielen Universitätsstätten unterrichten wir seit vielen Jahren sehr erfolgreich Jurastudenten und Rechtsreferendare zum Zwecke der Vorbereitung auf die Juristischen Staatsexamina.

Wir suchen, zur Erweiterung unseres qualifizierten Dozententeams, zum nächst möglichen Zeitpunkt hoch motivierte Berufskolleginnen-/kollegen für Hannover und Göttingen. Wenn Sie über hervorragende didaktische Fähigkeiten, Spaß an der Vermittlung juristischer Lehrinhalte verfügen und Ihre juristischen Kenntnisse durch überdurchschnittliche Examina unter Beweis gestellt haben, bewerben Sie sich gerne am besten per E-Mail an: info@akademie-kraatz.de

Akademie Kraatz GmbH
Juristisches Repetitorium
Wilmersdorfer Str. 128
10627 Berlin
(Zentrale)

Email:info@akademie-kraatz.de
Internet:www.akademie-kraatz.de

ID: 3260

eingestellt am: 14.03.2019

MS Hannover, 14.03.2019
Referat Z/1
Z/1-03041/1 (LMB)



Öffentliche Stellenausschreibung


Im Niedersächsischen Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt der Dienstposten/Arbeitsplatz

einer Referentin oder eines Referenten (w/m/d)
im Büro der Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen

zu besetzen.

Der Dienstposten/Arbeitsplatz ist nach BesGr. A 14 NBesG/EGr. 13, Teil 1 TV-L bewertet. Eine freie und besetzbare Planstelle steht zur Verfügung.

Die Ausschreibung richtet sich an Juristinnen oder Juristen mit der Befähigung zum Richteramt.

Mit der Novellierung des Niedersächsischen Behindertengleichstellungsgesetzes (NBGG) sieht der § 9 d NBGG die Errichtung einer Schlichtungsstelle vor, die für das Durchsetzungsverfahren im Sinne des Artikels 9 der EU-Richtlinie (EU) 2016/2102 vom 26. Oktober 2016 über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen zuständig sein wird. Die Schlichtungsstelle zur Beilegung von Streitigkeiten wird bei der Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen eingerichtet. Sie besteht aus einer Geschäftsstelle und neutralen schlichtenden Personen.
Die Stelle sieht Vernetzungsarbeiten mit unterschiedlichen Stellen auf Landes- und kommunaler Ebene vor. Auch ist eine gute Kooperation mit der Schlichtungsstelle des Bundes sowie weiteren Schlichtungsstellen bundesweit anzustreben.

Das Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen
• Einrichtung und Leitung der Geschäftsstelle der Schlichtungsstelle
• Zusammenarbeit mit den neutralen schlichtenden Personen
• Rechtsrecherche und –anwendung
• Presse- und Öffentlichkeitsarbeit der Schlichtungsstelle (z.B. Fachtage, Vorträge, Fachpublikationen, Dokumentationen)

Weitere Aufgabenzuweisungen wie z.B. sonstige juristische Tätigkeiten im Büro der Landesbeauftragten für Menschen mit Behinderungen bleiben vorbehalten.

Der Dienstposten/Arbeitsplatz verlangt
• eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit sowohl mündlich als auch schriftlich
• die Befähigung zu konzeptionellem Arbeiten
• Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft
• Verhandlungsgeschick und lösungsorientiertes Denken

Folgende Fähigkeiten oder Erfahrungen sind von Vorteil:
• Kenntnisse über die Rechte von Menschen mit Behinderungen und über Barrierefreiheit (insbesondere von Internetauftritten) bzw. die Bereitschaft zur Einarbeitung in dieses Fachgebiet
• Kenntnisse und Erfahrungen in Mediation

Der Dienstposten / Arbeitsplatz ist teilzeitgeeignet. Die Tätigkeit beinhaltet gelegentliche Dienstreisen, die überwiegend in Niedersachsen durchzuführen sind.

Bewerberinnen oder Bewerber mit Behinderungen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung nach Maßgabe der einschlägigen Vorschriften bevorzugt berücksichtigt. Eine Behinderung / Gleichstellung im Sinne von § 68 SGB IX bitte ich zur Wahrung Ihrer Interessen bereits in der Bewerbung mitzuteilen.

Das Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung möchte das unterrepräsentierte Geschlecht in der ausgeschriebenen Besoldungsgruppe / Entgeltgruppe beruflich fördern. Bewerbungen von Frauen werden daher besonders begrüßt.

Die Bewerbungen von Menschen aller Nationalitäten sind willkommen.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 12.04.2019 an das Niedersächsische Ministerium für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Referat Z/1, Hannah-Arendt-Platz 2, 30159 Hannover. Elektronische Bewerbungen senden Sie bitte an Yvonne.Bauersfeld@ms.niedersachsen.de.

Für Nachfragen zum Verfahren steht Frau Bauersfeld, Tel. (0511) 120-4120, für Nachfragen zum Anforderungsprofil und den Tätigkeiten die Landesbeauftragte für Menschen mit Behinderungen, Frau Wontorra, Tel. (0511) 120-4007, zur Verfügung.

Sofern Sie im öffentlichen Dienst tätig sind, wird um eine schriftliche Einverständniserklärung zur Einsichtnahme in die Personalakte sowie um Angabe Ihres Statusamtes bzw. Ihrer Eingruppierung gebeten.

Das MS ist zertifiziert, das Qualitätssiegel „audit berufundfamilie“ zu führen. Wir bieten u.a. flexible Arbeitszeiten, individuelle Teilzeitmodelle, ein aktives Gesundheitsmanagement sowie Home-Office-Möglichkeiten.

Informationen über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten finden Sie hier:
https://www.ms.niedersachsen.de/startseite/ministerium/impressum/dsgvo_bewerber/informatio-nen-gemae-art-13-datenschutz-grundverordnung-fuer-bewerberinnen-und-bewerber-169115.html

Telefon:0511/120-4120
Email:Yvonne.Bauersfeld@ms.niedersachsen.de
Internet:www.ms.niedersachsen.de

ID: 3255

eingestellt am: 13.03.2019

Rechts-/Fachanwalt (m/w/div.) für Arbeitsrecht in HANNOVER gesucht

Wittig Ünalp: Wir sind eine Kanzlei mit 6 Standorten in Deutschland. Der Kanzleisitz ist in Hannover. Wir sind (derzeit) 15 Fachanwälte für Arbeitsrecht, 5 Fachanwälte für Versicherungsrecht und 28 Anwälte (Stand 2019) insgesamt und bundesweit.

Wen brauchen wir: Ideal wäre ein Bewerber, der erst seit 1-3 Jahren seinen Beruf ausübt, am besten zu 100% oder möglichst überwiegend im Arbeitsrecht.

Was wir mit Ihnen vorhaben: Wir werden Sie zum Fachanwalt ausbilden. Und zwar nicht nur auf dem Papier, sondern Sie zu einem richtig guten Arbeitsrechtler machen, der fachlich, taktisch und menschlich in der Lage ist, Trennungsprozesse für die jeweilige Partei wirtschaftlich extrem erfolgreich zu begleiten.

Wenn Sie uns überzeugen können und dann hart arbeiten und lernen wollen, wie Arbeitsrecht richtig geht, tolle Examina haben, eloquent und empathisch sind, Sie gesellig sind und auch bei (zahlreichen) Firmenfeiern gerne mit Ihren Kollegen quatschen und Sie nicht in Großkanzleien Ihren Burnout möglichst schnell erreichen wollen, dann bewerben Sie sich doch bei uns.

Tja, Mandanten haben wir schon genug, aber richtig gute Anwälte – die finden wir auf dem Markt nicht, die müssen wir selber ausbilden.

Sollten Sie noch Referendar sein, bewerben Sie sich auf eine Referendarstelle bei uns.

Und – haben Sie Lust?

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung – bitte nur per E-Mail an bewerbung@ra-wittig.de.

Datenschutzhinweise für Bewerber

Mehr zur Ausschreibung unter: https://www.ra-wittig.de/kanzlei/karriere/anwaelte/


Ihr Max Wittig
Rechtsanwalt und Partner
Fachanwalt für Arbeitsrecht
Fachanwalt für Versicherungsrecht

Telefon:051169684450
Fax:051169684459
Email:bewerbung@ra-wittig.de
Internet:www.ra-wittig.de

ID: 3254

eingestellt am: 12.03.2019

49-jähriger RA, LL.M MBA mit kaufmännischer Zusatzausbildung, RA seit 2000, zielstrebig, technikaffin, auf Höhe der Zeit, mit eigenem Mandantenstamm aus dem Mittelstand (zB Software, Maschinenbau etc.) vornehmlich beratend - auch - im internat. Wirtschaftsrecht (KaufR, LizenzR, VersicherungR, VertriebsR, gewerbl. MietR etc.) tätig, sucht

(a) RA(in) für Zusammenarbeit, Kooperation, Bürogemeinschaft oder
(b) Anschluss an Kanzlei mit Mandaten aus Mittelstand, oder
(c) etwas anderes

im Großraum Hannover zur gegenseitigen Unterstützung und gegenseitigen Nutzen. Ziel ist es, eine kleine "schlagfertige", dienstleistungorientierte Mannschaft für den Mittelstand zu etablieren. Acquirierung durch Leistung und über moderne Medien. Ich richte mich auch an jüngere RAe(innnen) ab 3 Jahren Berufserfahrung, die ausgelernt haben, dem Angestelltensein entfliehen wollen und etwas bewegen wollen. Ziel maximal 3-5 RA(e)(innen) auf Basis gemeinsamer Werte.

Telefon:051120308085
Fax:051120308084
Email:info@kanzlei-oldenkott.de
Internet:www.kanzlei-oldenkott.de

ID: 3250

eingestellt am: 11.03.2019

Kooperationspartner / Terminsvertretung gesucht – freie Mitarbeit

Wir sind eine bundesweit aktive Onlinekanzlei und suchen zugelassene Rechtsanwälte (m/w/x), die unsere Termine (OWI Sachen) als Unterbevollmächtigte an Ihrem Kanzleistandort abwickeln.

Wenn Sie Interesse haben, bitte rufen Sie uns an unter 06022 2055 8480 (montags-donnerstags), Ansprechpartner Christina Nitreanu.

RA-Assist Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Am Neubergsweg 6
63868 Großwallstadt
Email: cnitreanu@ra-assist.de
www.ra-assist.eu

Telefon:+49602220558480
Email:cnitreanu@ra-assist.de

ID: 3246

eingestellt am: 06.03.2019


BRS Rechtsanwälte AG
Stellenbeschreibung
Die Kanzlei BRS Rechtsanwälte AG sucht für ihre Niederlassung im Zentrum von Hannover ab sofort zur Vergrößerung des anwaltlichen Teams Kolleginnen und Kollegen in freier Mitarbeit.

Schwerpunkt der Tätigkeit ist die telefonische Erstberatung in den Bereichen des Arbeits- und Verkehrsrechts sowie des allgemeinen Zivilrechts.

Neben einem modernen Arbeitsumfeld bietet die Kanzlei BRS Rechtsanwälte AG ihren Mitarbeitern ein kompetentes und angenehmes Arbeitsumfeld sowie die Möglichkeit der fachlichen Weiterentwicklung.

Wenn Sie mehr über uns erfahren möchten oder wir Ihr Interesse an der beschriebenen Tätigkeit geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung ausschließlich per E-Mail an:
juergen.krug@brs-ag.de

BRS Rechtsanwälte AG
Herrn Jürgen Krug
Berliner Allee 9-11
30175 Hannover
www.brs-ag.d

Telefon:0511 89973324
Fax:0511 89973333
Email:juergen.krug@brs-ag.de
Internet:www.brs-ag.de

ID: 3241

eingestellt am: 04.03.2019

Wir sind eine auf das Kindschaftsrecht hoch spezialisierte, bundesweit tätige Kanzlei. Unseren Sitz haben wir mitten in Hamburg, nur wenige hundert Meter von der Alster entfernt.
Als Erweiterung unseres Teams suchen wir eine engagierte Rechtsanwältin (m/w/d). Unser Anspruch ist eine umfassende interdisziplinäre Betreuung unserer Mandanten in den oft als existenziell bedrohlich empfundenen Belastungen dieser Auseinandersetzung um das Wohl der Kinder.
Familienrechtliche Vorkenntnisse sind nicht zwingend erforderlich. Wir suchen nach Engagement, Teamfähigkeit und Bereitschaft zur Einarbeitung in ein stark interdisziplinär geprägtes Feld.
Bundesweite Reisetätigkeit, flache Hierarchien, große Arbeitszeitflexibilität, ein anspruchsvoller rechtlicher Standard und hochqualitative Verhandlungsführung prägen unsere Arbeit.
Die Stelle soll möglichst in Vollzeit zu Anfang April/Mai 2019 besetzt werden. Teilzeit ist jedoch denkbar.
Weitere Informationen zur Kanzlei unter www.anwalt-kindschaftsrecht.de
Bei Interesse senden Sie bitte Ihre aussagekräftige Bewerbung inkl. Gehaltsvorstellung per Email an: mail@anwalt-kindschaftsrecht.de

Telefon:040 360 362 17
Fax:040 360 362 18
Email:mail@anwalt-kindschaftsrecht.de
Internet:www.anwalt-kindschaftsrecht.de

ID: 3237

eingestellt am: 26.02.2019

Arbeitsrecht für Arbeitnehmer sollten Sie mögen, wenn Sie sich bei uns bewerben.
Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Rechtsanwältin/ einen Rechtsanwalt (m/w/d).
Voraussetzung sind die Liebe zum Anwaltsberuf und das damit verbundene Engagement, besondere Erfolge für unsere Mandanten erzielen zu wollen. Wir legen hohen Wert auf die Qualität unserer Arbeit und erwarten dies auch von Ihnen.
Wir bieten eine gründliche Einarbeitung sowie – sofern noch nicht vorhanden – eine rasche Qualifizierung zur/zum FA für Arbeitsrecht. Neben dem individuellen und kollektiven Arbeitsrecht werden auch das Vergütungsrecht, das Recht der Rechtschutzversicherungen sowie Teilbereiche des Sozialrechts zu Ihrem Tätigkeitsgebiet zählen.
Die Stelle ist teilzeitgeeignet und auch eine Nachfolgeregelung ist möglich.
Wenn Sie Interesse an einer langfristigen Tätigkeit in einem modernen Arbeitsumfeld, in netter familiärer Atmosphäre haben, bitten wir Sie um Ihre Bewerbung an Bewerbung@rs-ra.de oder gerne auch auf dem Postweg.

Kanzlei für Arbeitsrecht
Rolf Schaefer
www.rs-ra.de

Telefon:0511 220686-0
Fax:0511 220686-11
Email:bewerbung@rs-ra.de
Internet:www.rs-ra.de

ID: 3234

eingestellt am: 21.02.2019

Wir sind eine überwiegend zivilrechtlich ausgerichtete Notar-, Rechtsanwalts- und Steuerberaterkanzlei in Lüneburg mit sechs Berufsträgern und verschiedenen Fachanwaltschaften.

Zur Verstärkung unseres Teams im Notarbereich suchen wir einen Anwaltsnotar (m/w/d), gerne auch Notaranwärter (m/w/d).

Bei Interesse senden Sie uns Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an brockhoeft@woebkenbraune.de

Telefon: 04131 7895045
Fax: 04131 7895050
Email: info@woebkenbraune.de
Internet: www.woebkenbraune.de

Telefon:041317895045
Fax:041317895050
Email:brockhoeft@woebkenbraune.de
Internet:www.woebkenbraune.de

ID: 3228

eingestellt am: 15.02.2019

Als langjährige und zertifizierte Rechtsanwaltskanzlei mit Standorten in Gehrden/Han., Hannover, Bad Nenndorf und Heilbronn suchen wir zum nächstmöglichen Termin zum Ausbau unseres Standortes in 30989 Gehrden eine Rechtsanwältin/einen Rechtsanwalt in Vollzeit zur Unterstützung unseres Teams.

Erfahrungen auf den Gebieten des Arbeits- sowie des Verkehrsrechtes wären von Vorteil, denn hier liegen unsere Tätigkeitsschwerpunkte.


Die Fort- und Weiterbildung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sind uns sehr wichtig. Daher unterstützen wir entsprechende Fachanwaltslehrgänge auch in finanzieller Hinsicht.


Da wir sehr teamorientiert arbeiten, freuen wir uns auf Bewerbungen von motivierten und engagierten Interessentinnen und Interessenten.


Ihr Ansprechpartner, Herr Rechtsanwalt Frank Preidel, steht Ihnen für Rückfragen jederzeit sehr gerne zur Verfügung:

Gartenstraße 4
30989 Gehrden
E-Mail: ra-preidel@kanzlei-pb.de

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage

www.kanzlei-pb.de

Telefon:05108/9135710
Fax:05108/9135712
Email:ra-preidel@kanzlei-pb.de
Internet:www.kanzlei-pb.de

ID: 3223

eingestellt am: 12.02.2019

Wir sind eine überwiegend zivilrechtlich ausgerichtete Kanzlei mit den Schwerpunkten Verkehrs-, Versicherungs-, Miet- und WEG-Recht, sowie Arbeitsrecht in Lüneburg.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen Rechtsanwalt/Rechtsanwältin, zunächst in Teilzeit in den unten genannten Bereichen.

Ihre Aufgabenbereiche:

Zu den Aufgaben gehören die Bearbeitung der Rechtssachen durch die Vertretung der Mandantschaft sowohl im außergerichtlichen- wie auch im gerichtlichen Verfahren und die Beratung außerhalb von Rechtsstreitigkeiten.

Dies mit folgenden Schwerpunkten u.a.:

Im Verkehrsrecht die Behandlung sowohl der zivilrechtlichen, wie auch der strafrechtlichen Seite bei Verkehrsunfällen, die Bearbeitung von einschlägigen Ordnungswidrigkeiten und Strafverfahren sowie kaufvertragliche Aspekte.

Im Mietrecht insbesondere die Vertretung bei Streitigkeiten bzgl. des Bestands von Mietverhältnissen oder Zahlungsansprüchen, sowie Räumungs- und Räumungsabwehrklagen

Ihr Profil:

Abgeschlossenes 2. Staatsexamen
Teamfähigkeit
Sicheres und freundliches Auftreten

Berufs- und Wiedereinsteiger sind herzlich willkommen!

Bewerbungen werden vertraulich behandelt.
Bei Interesse bitten wir um die Übersendung Ihrer Bewerbungsunterlagen an: ra.gergec@t-online.de

Wir freuen uns über ein baldiges persönliches Gespräch.

Telefon:04131-8548090
Fax:04131-8548099
Mobil:0176-83447185
Email:ra.gergec@t-online.de
Internet:www.kanzlei-gergec.de

ID: 3221

eingestellt am: 12.02.2019

Sie sind Anwalt und suchen nach einer Zuverdienstmöglichkeit?
Werden Sie Kooperationsanwalt der Deutschen Anwaltshotline AG!

Als einer der größten Rechts-Servicedienstleister auf dem deutschen Markt arbeiten wir, die Deutsche Anwaltshotline AG, mit rund 250 selbstständigen Rechtsanwälten aus ganz Deutschland zusammen. Wenn auch Sie nach einem Zuverdienst suchen, sich in Ihrer Kanzleiarbeit mehr Abwechslung wünschen oder gerne unkomplizierte Hilfe anbieten möchten, ist die Teilnahme an unserer Plattform genau das Richtige für Sie!

Die Teilnahme an der Hotline ist keinen strengen Regeln unterworfen, sondern kann flexibel auf die Anforderungen Ihres Kanzleialltags abgestimmt werden. Um eine optimale Auslastung zu gewährleisten, planen wir die wöchentlichen Bereitschaftszeiten stets im direkten Dialog mit unseren Kooperationsanwälten. Da die Hotline an 365 Tagen im Jahr von 7 Uhr morgens bis 1 Uhr nachts erreichbar ist, fallen auch Nacht- und Wochenendbereitschaften an. Diese verteilen wir fair und an individuelle Bedürfnisse angepasst auf alle teilnehmenden Anwälte. Die Teilnahme an der Hotline kann auch von zuhause erfolgen.


Wir suchen:
Wir sind auf der Suche nach Kooperationsanwälten, die telefonische Rechtsberatung über die Plattform der Deutschen Anwaltshotline AG durchführen wollen. Interessierten Rechtsanwälten stehen neben der telefonischen Rechtsberatung auch weitere Beratungskanäle – wie etwa die Beratung per E-Mail oder Chat – offen.

Sie haben in Ihrer Kanzleiarbeit noch Kapazitäten frei oder suchen nach einer abwechslungsreichen Nebentätigkeit? Gerne arbeiten wir mit Praktikern zusammen, die in mehreren Fachgebieten kompetent beraten können.


Unsere Anforderungen an Sie
Sie sollten zu uns passen – menschlich wie fachlich. Sie bringen daher Folgendes mit:
? Sie sind zugelassene/r Rechtsanwältin/Rechtsanwalt und verfügen über mindestens zwei Jahre Berufserfahrung in diesem Bereich.
? Sie sind kommunikativ, haben immer ein offenes Ohr und können komplexe Rechtsprobleme verständlich erklären.
? Sie verfügen über hervorragendes Fachwissen in verschiedenen Rechtsbereichen.
? Sie verfügen über einen PC mit DSL-Internet-Zugang.
? Sie verfügen über PC-Grundkenntnisse (E-Mail-Verkehr, Internet, Öffnen und Speichern von Dokumenten).

Neugierig geworden?
Kommen Sie bei Interesse und Rückfragen gerne auf uns zu.
Mehr Informationen finden Sie unter: https://www.deutsche-anwaltshotline.de/teilnahme-an-der-plattform-der-deutschen-anwaltshotline-ag

Ihr persönlicher Ansprechpartner ist Rene Pawlicki.

Telefon:0911 - 37 65 69 635
Email:kooperation@deutsche-anwaltshotline.de
Internet:www.deutsche-anwaltshotline.de

ID: 3219

eingestellt am: 31.01.2019

Wir wollen unser Angebotsspektrum erweitern und suchen eine/n jüngere/n Kollegin/en, die/der Interesse hat, in einer alteingesessenen und angesehenen Anwaltskanzlei mit 2 Notaren mitzuarbeiten. Da wir in den Bereichen Familienrecht und Verkehrsrecht durch jeweilige Fachanwaltschaft bereits spezialisiert sind, wären z.B. die Bereiche Arbeitsrecht, Erbrecht, Sozialrecht, Miet- und Wohnungseigentumsrecht, Steuerrecht oder Strafrecht geeignete Betätigungsfelder für die/den neuen Kollegin/en, wobei natürlich auch andere Tätigkeitsbereiche in Betracht kommen. Eine bereits erworbene oder auch angestrebte Fachanwaltschaft, bei deren Erwerb wir Sie gerne unterstützen, wäre vorteilhaft.
Wir würden es auch begrüßen und unterstützen, wenn Sie in absehbarer Zeit Notar/in werden wollen.
Angedacht ist zunächst Mitarbeit im Rahmen einer Bürogemeinschaft. Wir sind aber auch gern bereit, über eine andere Art der Mitarbeit zu verhandeln. Auf Sicht wird der Eintritt in die Sozietät angestrebt.
Ein kompetentes Kanzleiteam ist vorhanden. Wenn Sie Interesse an der Mitarbeit in einem angenehmen, kollegialen Arbeitsumfeld in repräsentativen Räumen haben, sollten Sie uns Ihre Bewerbung, gern auch per Mail, zukommen lassen. Sie sollten sich ebenfalls bei uns melden, wenn Sie einen Wiedereinstieg in den Anwaltsberuf anstreben.
Rechtsanwälte und Notare Lothar Brecht, Horst Fabek, Ariane Frick, Rehrbrinkstraße 9, 30890 Barsinghausen.
Telefon: 05105/52000
Fax: 05105/520022
Mail: kanzlei@anwaelte-rehrbrinkstrasse.de

Telefon:05105/52000
Fax:05105/520022
Email:kanzlei@anwaelte-rehrbrinkstrasse.de
Internet:www.anwaelte-rehrbrinkstrasse.de

ID: 3208

eingestellt am: 23.01.2019

Wir sind eine überwiegend zivilrechtlich ausgerichtete Kanzlei mit den Schwerpunkten Verkehrsrecht, Miet- und WEG-Recht, sowie Familienrecht in Herzen Lüneburgs. Zu unseren Mandanten zählen sowohl Privatpersonen als auch kleine und mittelständische Unternehmen sowie Versicherungen.

Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Rechtsanwalt/Rechtsanwältin in Vollzeit oder Teilzeit in den oben genannten Bereichen, sowie zur Übernahme und Ausbau eines arbeitsrechtlichen Dezernats.

Berufseinsteiger sind herzlich willkommen!

Bei Interesse bitten wir um die Übersendung Ihrer aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an mattern@ihr-anwalt-in-lueneburg.de

Telefon:04131 9695800
Fax:04131 96958029
Email:kanzlei@ihr-anwalt-in-lueneburg.de
Internet:www.ihr-anwalt-in-lueneburg.de

ID: 3196

eingestellt am: 22.01.2019

Wir suchen für unsere Kanzlei in Celle mit Zweigstelle in Braunschweig zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Rechtsanwältin/einen engagierten Rechtsanwalt in Vollzeit zur Bearbeitung von Mandaten im Familienrecht, sowie im allgemeinen Zivilrecht. Tätigkeitsort wird (zunächst) Celle sein. Berufserfahrung wäre wünschenswert, ist aber keine Einstellungsvoraussetzung. Wir suchen motivierte, einsatzfreudige Kollegen (m/w/d) mit soliden juristischen Kenntnissen und Freude an der - nach entsprechender Einarbeitung - selbständigen Bearbeitung komplexer Sachverhalte. Bewerbungen von Rechtsanwältinnen/Rechtsanwälten als Berufsanfänger oder solchen, die bereits Erfahrungen in anderen Rechtsgebieten oder anderen juristischen Berufen gesammelt haben, sind willkommen.
Bewerbungen werden vertraulich behandelt.
Ihre Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an :
Dohrendorff
Rechtsanwälte + Notar
z.Hd. Rechtsanwalt Dr. Volker Holzkämper
Mühlenstrasse 16
29221 Celle
holzkaemper@dohrendorff.de

Telefon:05141/37473-0
Fax:05141/37473-29
Email:holzkaemper@dohrendorff.de
Internet:www.dohrendorff.de

ID: 3194

eingestellt am: 10.01.2019

Zur Verstärkung unseres Teams in Hannover suchen wir ab sofort für unseren Rechtsanwalt und Notar Dr. Andreas Blunk unbefristet eine Notarfachangestellte (m/w/d) in Voll- oder Teilzeit.

Zu Ihren Aufgaben gehören insbesondere

- Übernahme der eigenverantwortlichen Sachbearbeitung in notariellen Tätigkeitsbereichen

- Abwicklung der notariellen Vorgänge von der Urkundenvorbereitung bis hin zur vollständigen Abwicklung

- Fristenkontrolle und Wiedervorlagenmanagement

- Erstellen der Kostenberechnungen, Betreuung der offenen Posten und Mahnwesen

- Betreuung der Notaranderkonten sowie der Bücher des Notars

- Vor- und Nachbereitung von Besprechungen und Beurkundungen

Zuverlässige Bearbeitung der Korrespondenz und Kommunikation mit Mandanten, Behörden und Gerichten einschließlich elektronischen Rechtsverkehrs

Neben einer abgeschlossenen Ausbildung zur Notarfachangestellten (m/w/d) oder einer vergleichbaren Qualifikation haben Sie (erste) Berufserfahrung in notariellen Tätigkeiten gesammelt. Gerne würden wir Sie auch kennenlernen, wenn Sie den Wiedereinstieg suchen.

Sie verfügen neben sehr gutem mündlichen und schriftlichen Ausdrucksvermögen über eine strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise sowie ein außerordentliches Pflichtgefühl. Ein hohes Maß an Kommunikations- und Teamfähigkeit, sozialer Kompetenz und Professionalität runden Ihr Profil ab.

Wir bieten Ihnen einen modernen Arbeitsplatz und eine angenehme Arbeitsatmosphäre. Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von unseren sehr guten Weiterbildungsmöglichkeiten und einer umfassenden Einarbeitung in einem aufgeschlossenen Team.

Wir freuen uns auf Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter: https://stellenangebote.luther-karriere.com/Vacancies/998/FurtherApplication/Apply/31 oder per E-mail an: karriere@luther-lawfirm.com. Ihre Ansprechpartnerin ist Frau Kim Wittmann.

Telefon:+49 221 9937 25749
Email:karriere@luther-lawfirm.com
Internet:www.luther-karriere.com

ID: 3177

eingestellt am: 02.01.2019

Mittelständische Kanzlei im Zentrum Hannovers, gegenüber der Oper, sucht

zwei Rechtsanwältinnen/ Rechtsanwälte

gerne in Vollzeit und mit Interesse am geistigen Eigentum/ Wirtschaftsrecht. Teilzeit ist möglich.

horak Rechtsanwälte ist weder eine Anwaltsfabrik noch eine Feld-Wald-Wiesen-Kanzlei. Wir sind insgesamt 10 Fachanwälte und Spezialisten. Dabei streben wir eine dauerhafte Beziehung zu unseren Mandanten an, die auf Qualität, Vertrauen und Verlässlichkeit unserer Leistungen basiert.

Selbstverständlich beraten wir mittelständische Unternehmen, Konzerne und öffentlich-rechtliche Körperschaften sowie Privatpersonen auf nahezu allen Gebieten des nationalen und internationalen Wirtschaftsrechts. Das ist auch gut so.

Wir bieten jedoch mehr. Unsere Anwälte sind hochspezialisiert, arbeiten wissenschaftlich fundiert und sind Experten auf ihrem Gebiet. Als strategischer Rechtspartner haben wir ein Ziel-Erfolg.

In diesem Umfeld suchen wir anwaltliche Verstärkung. Dabei kommt für uns grundsätzlich jedes wirtschaftsrechtliche Gebiet, das Sie bevorzugen, in Betracht. Derzeit können wir Ihnen vor allem eine umfassende Praxis in den nachfolgenden Teilbereichen anbieten, in denen wir einen erheblichen Mandats- und Bearbeitungsüberschuss haben:

- gewerblicher Rechtsschutz (IP), Technikrecht, insbesondere Markenschutz, Patentschutz, Designschutz, Urheberschutz, Leistungsschutz, Verlagsrecht, Medienrecht (für Künstler, Sender, Agenturen, Verlage und Produzenten), Filmrecht, Fernsehrecht, Musikrecht,

- IT-Recht, Onlinerecht, TK-Recht, Domainrecht, Datenschutzrecht, Schutz von Persönlichkeitsrechten (Bildrecht, informationelle Selbstbestimmung etc),

- Wettbewerbsrecht,

- Kartellrecht, Vergaberecht, ,

- Lebensmittelrecht, Arzneimittelrecht,

- Energiewirtschaftsrecht, Energiekartellrecht und

- internationale Rechtsfragen zu den obigen IP/IT/TK/Technik-Recht- Bereichen sowie die jeweils in diesem Zusammenhang erforderliche Vertragsgestaltung (Lizenzverträge, IT-Verträge, Energielieferverträge, TK-Verträge, Verlagsverträge, Bandübernahmeverträge, Agenturverträge, Künstlerverträge, Sponsoringverträge, AGB, atypische Individualverträge) und Vertretung (auch vor Schiedsgerichten und ordentlichen Gerichten).

Wir bieten Ihnen ein modernes Arbeitsumfeld mit sehr guter technischer und betrieblicher Ausstattung. Selbstverständlich können Sie sich bei uns praktisch und theoretisch fortbilden. Unser Arbeitsklima wird von allen Mitarbeitern und Mandanten gleichermassen geschätzt.

Sie können zu uns sowohl dann passen, wenn Sie Ihre Examina erst unlängst ablegten, als auch dann, wenn Sie bereits über Berufserfahrung verfügen. Sie müssen sich hierbei in eine Kanzlei mit Kolleginnen und Kollegen, die alle im gewerblichen Rechtsschutz, Urheber- und Medienrecht, Wettbewerbs- und Kartellrecht, Vergaberecht sowie Technik-bezogenen Rechtsgebieten (wie IT-Recht) und teils Life Science zu Hause sind, einfügen wollen. Ferner sollten Sie freundlich und verbindlich auftreten, jedoch auch Freude an der anwaltlichen Arbeit haben. Wenn Sie sich darüberhinaus weiterbilden wollen, "das Internet" beherrschen und Kenntnisse der englischen Sprache mitbringen würden, so könnten wir zusammen am Gelingen Ihrer beruflichen Zukunft arbeiten. Andere Sprachkenntnisse sind ebenfalls vorteilhaft.

Dabei haben wir kein starres Anforderungsprofil, sondern stehen Bewerbungen und Bewerbern nebst Ihren Lebensläufen sehr offen gegenüber.

Telefon:0511/357356-0
Fax:0511/357356-29
Mobil:-
Email:horak@iprecht.de
Internet:bwlh.de

ID: 3157

eingestellt am: 26.12.2018

JUNGANWALT/ASSESSOR (M/W) VERKEHRSRECHT
RECHTSKRÄFTIG – Kanzleien für Verkehrsrecht Wir sind der Standard für Powerteams in der rechtskräftigen Vertretung der verkehrsrechtlichen Angelegenheiten unserer Mandanten. Geprägt von Seriosität, Verbindlichkeit, Kämpferwillen und Maximen wie Mandantenzufriedenheit und fairem Miteinander, betreuen unsere Kanzleien einen umfassenden Mix von interessanten Mandanten, im Elbe-Weser-Dreieck. Ein dynamisches High-Power-Team, eine verdichtete IT-Struktur, ein fast schon familiäres Betriebsklima und eine moderne Büroarchitektur machen unsere Kanzleien zu einem angenehmen, zuverlässigen, effizienten und treuen Arbeitgeber.
Wir haben nur ein Spezialgebiet, Verkehrsrecht. Egal, ob unsere Mandanten Schuld an einem Unfall sind oder nicht, wir stehen ihnen immer rechtskräftig zur Seite. Dafür ist unser junges, dynamisches Team, an insgesamt drei Standorten, immer in der Nähe unserer Mandanten. Auch wenn die Meinungen über Schuld und Schaden auseinandergehen, setzen wir durch, was unseren Mandanten zusteht. Klein beigeben ist nicht unser Stil. ______________________________
IHRE AUFGABEN - Sie haben den Willen zur Fachanwaltschaft und zu Fortbildungen - Sie übernehmen die komplette Mandatsbetreuung im außergerichtlichen und im gerichtlichen Verfahren durch alle Instanzen - Sie erarbeiten im außergerichtlichen Bereich die Anspruchs- und Erwiderungsschreiben und verhandeln mit Behörden und Versicherungen - Sie fertigen im gerichtlichen Verfahren die Schriftsätze, erwidern, replizieren und organisieren die Terminvertretung - Sie nehmen von Anfang an selbst Gerichtstermine wahr
IHR PROFIL - zwei erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina - Berufsanfänger/in mit stud. Mitarbeit in Anwaltskanzleien oder mit Berufserfahrung - souveräne und mandantenorientierte Arbeitsweise - Teamplayer mit selbstständigen, analytischem Denken und Durchsetzungsvermögen - Willen und Leidenschaft rechtkräftig für unsere Mandanten zu agieren
UNSER ANGEBOT - dynamisches Team mit engagierter Chefin - Dienstwagen - moderne Büroarchitektur mit dichter IT-Infrastruktur - flexible Arbeitszeiten und Homeoffice - mobiler Workplace - Eintritt zu sofort in der Zweigstelle Zeven - Vollzeitstelle in Festanstellung ______________________________
UND WER HAT JETZT VORFAHRT? Sie, denn wir freuen uns schon jetzt auf Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie Frau Stephanie Bubner unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an job@rechtskraeftig.com zusenden werden.
Telefon: 04761-924488
Fax: 04761-924493
Email: job@rechtskraeftig.com
Internet: www.rechtskraeftig.com

Telefon:04761-924488
Fax:04761-924493
Email:job@rechtskraeftig.com
Internet:www.rechtskraeftig.com

ID: 3149

eingestellt am: 05.12.2018

Die Rechtsanwalts- und Notariatskanzlei Dr. Heidemeier - Dierking - Funk - Dr. Hilgartner & Kollegen ist eine überregional tätige Kanzlei mit Sitz in Stolzenau an der Weser. Mit unserem Hause verbinden viele Menschen in der Region und darüber hinaus engagierte und rechtliche Betreuung und Vertretung auf hohem Niveau.

Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine/n

Rechtsanwältin /Rechtsanwalt (m/w/d)
für den Bereich des Strafrechts.

In unserer überregional tätigen Anwalts- und Notariatskanzlei erwarten Sie neben spannenden strafrechtlichen Mandaten, eine leistungsgerechte Bezahlung sowie ein angenehmes Arbeitsklima in einem professionellen und kollegialen Umfeld.

Wir wünschen uns Leistungsbereitschaft, Durchsetzungsvermögen und Kollegialität. Beim Erwerb von Qualifikationen unterstützen wir Sie.

Ansprechpartner:
Rechtsanwalt Raban Funk
Bahnhofstraße 1, 31592 Stolzenau,

Telefon:05761 933-29
Fax:05761 7429
Email:bewerbungen@hdfuk.de
Internet:www.heidemeier.info

ID: 3131

eingestellt am: 29.11.2018

JUNGANWALT/ASSESSOR (M/W) VERKEHRSRECHT
RECHTSKRÄFTIG – Kanzleien für Verkehrsrecht Wir sind der Standard für Powerteams in der rechtskräftigen Vertretung der verkehrsrechtlichen Angelegenheiten unserer Mandanten. Geprägt von Seriosität, Verbindlichkeit, Kämpferwillen und Maximen wie Mandantenzufriedenheit und fairem Miteinander, betreuen unsere Kanzleien einen umfassenden Mix von interessanten Mandanten, im Elbe-Weser-Dreieck. Ein dynamisches High-Power-Team, eine verdichtete IT-Struktur, ein fast schon familiäres Betriebsklima und eine moderne Büroarchitektur machen unsere Kanzleien zu einem angenehmen, zuverlässigen, effizienten und treuen Arbeitgeber.
Wir haben nur ein Spezialgebiet, Verkehrsrecht. Egal, ob unsere Mandanten Schuld an einem Unfall sind oder nicht, wir stehen ihnen immer rechtskräftig zur Seite. Dafür ist unser junges, dynamisches Team, an insgesamt drei Standorten, immer in der Nähe unserer Mandanten. Auch wenn die Meinungen über Schuld und Schaden auseinandergehen, setzen wir durch, was unseren Mandanten zusteht. Klein beigeben ist nicht unser Stil. ______________________________
IHRE AUFGABEN - Sie haben den Willen zur Fachanwaltschaft und zu Fortbildungen - Sie übernehmen die komplette Mandatsbetreuung im außergerichtlichen und im gerichtlichen Verfahren durch alle Instanzen - Sie erarbeiten im außergerichtlichen Bereich die Anspruchs- und Erwiderungsschreiben und verhandeln mit Behörden und Versicherungen - Sie fertigen im gerichtlichen Verfahren die Schriftsätze, erwidern, replizieren und organisieren die Terminvertretung - Sie nehmen von Anfang an selbst Gerichtstermine wahr
IHR PROFIL - zwei erfolgreich abgeschlossene Staatsexamina - Berufsanfänger/in mit stud. Mitarbeit in Anwaltskanzleien oder mit Berufserfahrung - souveräne und mandantenorientierte Arbeitsweise - Teamplayer mit selbstständigen, analytischem Denken und Durchsetzungsvermögen - Willen und Leidenschaft rechtkräftig für unsere Mandanten zu agieren
UNSER ANGEBOT - dynamisches Team mit engagierter Chefin - Dienstwagen - moderne Büroarchitektur mit dichter IT-Infrastruktur - flexible Arbeitszeiten und Homeoffice - mobiler Workplace - Eintritt zu sofort in der Zweigstelle Cloppenburg - Vollzeitstelle in Festanstellung ______________________________
UND WER HAT JETZT VORFAHRT? Sie, denn wir freuen uns schon jetzt auf Ihre vollständigen, aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen, die Sie Frau Stephanie Bubner unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung an job@rechtskraeftig.com zusenden werden.

Telefon:04761-924488
Fax:04761-924493
Email:job@rechtskraeftig.com
Internet:www.rechtskraeftig.com

ID: 3123

eingestellt am: 19.11.2018

Unterstützung gesucht!

Wir sind eine vorwiegend straf-zivil- und sozialrechtlich tätige Anwaltskanzlei in der Innenstadt von Lüneburg bestehend aus drei Rechtsanwälten.

Zur Verstärkung suchen wir zum nächsten möglichen Zeitpunkt oder nach Vereinbarung einen Rechtsanwalt/eine Rechtsanwältin als Berufseinsteiger oder mit Berufserfahrung zur langfristigen Zusammenarbeit.

Wenn Sie zuverlässig, engagiert und interessiert sind, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.
Für Rückfragen stehen wie jederzeit gern zur Verfügung.

Anwaltskanzlei Ulrich Albers, Cornelia Kofalk und Christian Wigger, Rote Straße 10a, 21335 Lüneburg

Telefon:04131-47016
Fax:04131-404489
Email:info@ra-kofalk.de
Internet:www.ra-kofalk.de

ID: 3103

eingestellt am: 28.09.2018

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser verwaltungsrechtliches Dezernat eine/einen Rechtsanwältin/Rechtsanwalt. Ihr Tätigkeitsfeld soll im Verwaltungsrecht, insbesondere im öffentlichen Baurecht und im Beamtenrecht liegen. Sie sollten überdurchschnittliche Examina haben und über Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie über soziale Kompetenz verfügen. Eine Fachanwaltsqualifikation sowie eine Promotion sind wünschenswert. Sollten Sie ein Promotionsvorhaben verfolgen, kann hierauf im Rahmen der Anstellung Rücksicht genommen werden.

Wir bieten Ihnen eine hervorragende Entwicklungsperspektive sowie gute Fortbildungsmöglichkeiten und eine durch die jüngere Generation geprägte, freundliche Arbeitsatmosphäre.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
hc.fricke@fricke-collegen.de
Telefon: 0511-340170
Email: hc.fricke@fricke-collegen.de
Internet: www.anwaltskanzlei-fricke.de

Telefon:0511-340170
Email:hc.fricke@fricke-collegen.de
Internet:www.anwaltskanzlei-fricke.de

ID: 3048

eingestellt am: 19.09.2018

Für unsere Rechtsanwaltskanzlei in Hannover suchen wir ab dem 01.01.2019 zur Verstärkung unseres Teams einen Rechtsanwalt/eine Rechtsanwältin in Vollzeit. Erfahrung im Verkehrsrecht wäre wünschenswert. Des Weiteren sollte die Bereitschaft bestehen, sich in den Schwerpunktdezernat Verkehrs-, Familien-, Arbeitsrecht und allgemeines Zivilrecht einzuarbeiten. Sie sollten mindestens ein durchschnittliches Examina haben und über Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie über soziale Kompetenz verfügen.
Wir erwarten mandatsorientiertes Denken, sicheres Auftreten sowie eigenverantwortliches strukturiertes Arbeiten.
Wir bieten eine abwechslungsreiche, ausbaufähige Tätigkeit in einem kollegialen Team. Die Tätigkeit erfolgt im Angestelltenverhältnis auf Basis von 42,5 Wochenstunden. Arbeitszeiten sind von 8:30 Uhr bis 18:00 Uhr.

Aussagekräftige Bewerbungen bitten wir Sie vorzugsweise an folgende E-Mail Adresse zu übersenden:

oeztuerk@kanzlei-duran.eu

Telefon:0511/7639940
Fax:0511/76399499
Email:oeztuerk@kanzlei-duran.eu
Internet:www.kanzlei-duran.eu

ID: 3042

eingestellt am: 17.09.2018

Wir, die Kanzlei Klawitter, Barten & Kollegen, suchen für unsere Rechtsanwaltskanzlei in Hannover spätestens zum 01.01.2019 eine/einen Kollegin/Kollegen zur gemeinsamen Berufsausübung im Rahmen einer Bürogemeinschaft.

Wir sind vier Fachanwältinnen und vier Fachanwälte, die im wesentlichen in den Rechtsgebieten Strafrecht, Verwaltungsrecht, Migrationsrecht, Arbeitsrecht, Familienrecht, Sozialrecht - teils seit vielen Jahren - tätig sind.

Unser Kanzleisitz ist sehr zentral gelegen (Kröpcke), so dass das Fachgerichtszentrum fußläufig zu erreichen ist sowie auch die Anbindung an den ÖPNV und DB.

Wir bieten einen ca. 30 qm großen Büroraum mit Personal und auch ansonsten sehr guter Infrastruktur der Kostenbeteiligung an.

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, bitten wir um eine Bewerbung per Email an: nitz@kbuk.de

Wir freuen uns über ein baldiges persönliches Gespräch.

Tel: 0511 - 307 607 - 15
Mail: nitz@kbuk.de
Internet: www.kbuk.de

Telefon:0511-307607-15
Fax:0511-307627-70
Email:nitz@kbuk.de
Internet:www.kbuk.de

ID: 3036

eingestellt am: 31.05.2018

Zur weiteren Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser verwaltungsrechtliches Dezernat eine/einen Rechtsanwältin/Rechtsanwalt. Ihr Tätigkeitsfeld soll im Verwaltungsrecht, insbesondere im öffentlichen Baurecht und im Beamtenrecht liegen. Sie sollten überdurchschnittliche Examina haben und über Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie über soziale Kompetenz verfügen. Eine Fachanwaltsqualifikation sowie eine Promotion sind wünschenswert. Sollten Sie ein Promotionsvorhaben verfolgen, kann hierauf im Rahmen der Anstellung Rücksicht genommen werden.

Wir bieten Ihnen eine hervorragende Entwicklungsperspektive sowie gute Fortbildungsmöglichkeiten und eine durch die jüngere Generation geprägte, freundliche Arbeitsatmosphäre.

Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen senden Sie bitte an:
hc.fricke@fricke-collegen.de

Telefon:0511-340170
Email:hc.fricke@fricke-collegen.de
Internet:www.anwaltskanzlei-fricke.de

ID: 2926

 

 
 
 
   Home   |    Bürger   |    Wir über uns   |    Anwälte   |    Ausbildung beim Anwalt   |    Impressum   |    Kontakt   

Celler Internet Dienste © 2017